Fragen und Antworten zu Ferienjobs in Bois-le-Roi für Jugendliche aus Langenargen

Jahresprogramm 2021
27. April 2021
Fragen und Antworten zu Ferienjobs in Langenargen für Jugendliche aus Bois-le-Roi
15. Juni 2021
Zeige alle

Fragen und Antworten zu Ferienjobs in Bois-le-Roi für Jugendliche aus Langenargen

Wann werden die Ferienjobs in Bois-le-Roi für Jugendliche aus Langenargen angeboten?

Zeitraum vom 16. bis 29. August 2021

Gibt es ein Mindestalter?

16 Jahre

Welche Ferienjobs werden angeboten und welche Sprachkenntnisse sind notwendig?

  1. Soleil bacot – Kinderbetreuung direkt in Bois-le-Roi

Eine eigenständige Zusammenarbeit mit den Kindern ist erwünscht. Es sollten gute Französisch Kenntnisse vorhanden sein.

  1. UCPA – Mitarbeit in der Kantine am Seine Ufer in Bois-le-Roi

Die Französisch Kenntnisse sollten solide sein.

  1. Bibliothek in Bois-le-Roi

Die Französisch Kenntnisse sollten solide sein.

Wieviele Stunden werden in der Woche gearbeitet und wie ist die Bezahlung?

Die Arbeit wird mit dem in Frankreich üblichen gesetzlichen Mindestlohn bezahlt und umfaßt 30 bis 35 Stunden. Es wird pauschal versteuert.

Wie erfolgt die Unterbringung und Verpflegung?

Die Jugendlichen können in dem Partnerschaftsverein bekannten Gastfamilien in Bois-le-Roi kostenlos wohnen. Sie werden entsprechend verköstigt und erhalten Hilfe um sich im Ort zurechtzufinden. Die Familien stehen rechtzeitig fest, so daß man sich vorab verständigen und austauschen kann. Die notwendigen Corona-Tests für die jeweilige Zeit müssen entsprechend eingehalten werden und werden rechtzeitig bekanntgegeben.

Wie erfolgt die Anreise?

Die Anreise erfolgt gemeinsam mit der Bahn und die Kosten werden vom Partnerschaftsverein in Langenargen zu 70% unterstützt.

Welche Dokumente sind zu erbringen?